Dr. med. Patrik Künzler von Limbic Life

//Presented by Siemens Solid Edge
//Presented by #Siemens #SolidEdge: www.siemens.com/startups-de

Während seiner Zeit am MIT Media Lab kam Patrik auf die Idee, einen Stuhl zu entwicklen, der dem Nutzer absolute Schwerelosigkeit, Freiheit und Leichtigkeit vermitteln soll. Durch seinen neuen, auf der Hirnforschung und Medizin basierenden Designansatz wurde so der Limbic Chair entwickelt, welcher das Zusammenspiel zwischen Körper, Emotionen und „denkenden“ Hirn optimal in die Praxis umsetzt. Die Bewegungen, die mit dem Limbic Chair entstehen, werden von Patrik und seinem Team „incentivized movements“ bezeichnet.

//Bewerbe dich jetzt für eine kostenlose Version der Solid Edge CAD Software für dein Startup: www.siemens.com/startups-de

Die Einsatzgebiete des Limbic Chair sind vor allem in der Virtual Reality und im Medizin Bereich. Das spannende: Der Limbic Chair dient so als Input Device und ersetzt zum Beispiel Maus oder Controller, die man normalerweise mit der Hand steuern würde. Der Limbic Chair VR wurde entwickelt, damit man freihändig und unabhängig von der Blickrichtung durch VR navigieren kann. Alles zur Gründerstory und zur Entstehung des Limbic Chair erfährst du in der aktuellen Folge von Startup Hacks!

Mehr zum Limbic Chair und zu Patrik findest du auf ihrer Website: https://www.limbic-life.com/de/
Hier der TEDX Talk von Patrik: https://www.limbic-life.com/de/blog/durch-virtuelle-welten-fliegen-patrik-kunzler-tedxzurich/

Stay Hungry, Bernhard

NEWSLETTER

mehr Podcast Episoden

Datenschutz
Wir, BCK Holding GmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, BCK Holding GmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.